Erstes Treffen mit dem neuen Geschäftsführer der Hannover Indians

 

Nach der Saison ist vor der Saison …..

Daher trafen sich gestern die Fanmittler vom Mythos, Tanja und Frank, sowie der erste Vorsitzende vom Fanprojekt am Pferdeturm, Andreas mit dem neuen Geschäftsführer der Hannover Indians , Andy Gysau zu konstruktiven Gesprächen über die zukünftige Zusammenarbeit. Da wir mit Andy nun jemanden in der Geschäftsführung haben, der sich in der Fan -Szene am Pferdeturm bestens auskennt, schließlich ist er Gründungsmitglied vom Fanprojekt und Ehrenmitglied, waren die Gespräche auch Konstruktiv und informativ, und das für alle Seiten und man kann nach über zwei Stunden festhalten, das es nun wieder eine Basis für eine gute Zusammenarbeit zwischen den Fans und der Spielbetriebs gmbh gibt.

Ein Ergebnis dtieses Treffens ist, das wir uns in Zukunft regelmäßig treffen und austauschen werden. Auch sind Ideen entstanden, die nun intern weiter besprochen werden und worüber wir euch später Infomieren.

Also freut euch auf eine neue Saison am Pferdeturm mit den Hannover indians

 

Euer Vorstand vom Fanprojekt am Pferdeturm

Neue Geschäftsführung bei den Hannover Indians

Das Fanprojekt am Pferdeturm gratuliert ihrem Gründungsmitglied Andy Gysau recht herzlich zur Ernennung zum Geschäftsführer!

Wir freuen uns auf eine gute zusammenarbeit.

Alles weitere erfahrt ihr auf der ofiziellen Seite der Hannover Indians

Einladung zum 4. Fanstammtisch am 15.03. im WigWam

Das Fanprojekt am Pferdeturm lädt zum vierten Fanstammtisch am 15.03. um 19.00 Uhr ins

WigWam am Pferdeturm ein.
Zu Gast werden David Sulkovsky so wie Gert Krüger vom Indians e.V. sein.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Nun sind auch die letzten Teddy´s unterwegs …..

Bye, Bye liebe Teddys!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden wir uns von den letzten Kuscheltieren des Teddy Toss 2017.
Die Tabaluga Kinderstiftung hatte uns noch einmal angeschrieben, weil die erste Sendung für ganz ganz viele strahlende Kinderaugen sorgte. Dem Wunsch kommen wir doch sehr gerne nach!
Wir wünschen EuCH (Teddys) eine gute Reise nach Tutzing und viele liebe neue Spiel- & Kuschelkameraden!

Die Echten Hannoveraner bedanken sich bei allen Spendern der Kuscheltiere, aber auch bei allen Helfern, vorran Tanya Schubert und Frank Schmidt vom “Mythos ist, was Du daraus machst“, und beim Elektromeisterbetrieb Andreas Bremer, der die letzten Versandkosten übernommen hat.

– Tickets für die Wedemark und Halle – Aufwärtsfahrten

***Tickets zum Vorzugspreis***

Nur morgen könnt Ihr die Tickets zum Vorzugspreis von 10,50 € am Container der ECHte Hannoveraner erwerben. Sowohl Leute die im Bus mitfahren, in den Limos oder aber Privat fahren. Also bitte nutzt diese Chance, damit wir Halle dann eine Zahl nennen können, mit wie vielen Fans wir dann in etwa anreisen.

Auch für das Spiel in der Wedemark könnt Ihr morgen letztmalig EuCH Eure Tickets sichern.

Anmeldungen sind morgen für alle anstehenden Fahrten möglich:

21.1. nach Leipzig (Spiel um 17 Uhr), Abfahrt 12 Uhr, Preis 25 €
26.1. nach Halle (Spiel 20 Uhr), Abfahrt 15.30 Uhr, Preis 22 € im Bus und 129 € in einer Stretchlimousine
9.2. nach Tilburg (Spiel 20 Uhr), Abfahrt 13 Uhr, Preis 35 €
18.2. nach Leipzig (Spiel um 17 Uhr), Abfahrt 12 Uhr, Preis 25 €

Die Preise sind immer ohne Karte!

Ältere Beiträge «